Mittwoch, 20. August 2014

Serien: Comedies, die zweite

Auch bei Comedies kam ich nicht mit einem Post (und 6) Serien aus. Mir sind im Nachhinein noch so viele Serien eingefallen, dass einfach noch ein Post her musste. Ein dritter zu Comedies ist auch schon in Planung... - eine Süchtige spricht hier. Aber für euch ist das ja gut, mehr Auswahl!

Black Books
Wenn ihr schwarzen, britischen Humor mögt, ist diese Serie genau das richtige für euch. Bernhard Black ist Inhaber eine kleinen Buchladens. Allerdings ist er mehr am Lesen von Büchern interessiert als daran sie zu verkaufen. Neben Büchern zählen Zigaretten und Alkohol zu seinen größten Lastern. Er heuert den optimistischen, aufgeweckten Manny als Aushilfe an. Bernhards Freundin  und benachbarte Ladenbesitzerin Fran vervollständigt das Trio. In 3 Staffeln abgeschlossen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Black_Books

Coupling
Coupling begleitet eine Gruppe von Freunden durch das Leben und auf der Suche nach der Liebe. Ein beliebtes Konzept für humorige Serien und hier serh gut umgesetzt. Die Gruppe besteht aus dem Paar Steve und Susan, Steves Ex Jane und seinem leicht seltsamen Freund Jeff (jede Gruppe braucht schließlich ihren Nerd). Außerdem gehören noch Susans Ex Patrick und ihre Freundin Sally, eine von gutem Aussehen besessene Schönheitssalon-Besitzerin zu der Gruppe. In 4 Staffeln abgeschlossen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Coupling

Looking
Videospiel-Designer Patrick, sein bester Freund Augusín und Kellner Dom bilden das schwule, in San Francisco lebende Trio im Zentrum dieser Serie. Lustig und für jeden Geschmack ein Mann dabei. Zweite Staffel in Planung.


https://en.wikipedia.org/wiki/Looking

Baby Daddy
Kennt ihr den Film 'Drei Männer und ein Baby' aus den 80ern? Das Original ist französisch, aber es gibt auch eine amerikanische Neuverfilmung. Nun, die Serie ist das was der Titel des Films verspricht. Und egal ob der Film nun als Inspiration galt oder nicht, sie wirkt wie eine moderne Serienversion dessen. Durch ein Klingeln an der Tür erfährt Ben von seiner Tochter Emma, die bei einem One-Night-Stand entstanden ist. Als er beschließt das Baby großzuziehen, bringt das nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner Mitbewohen (sein Bruder Danny und sein bester Kumpel Tucker) durcheinander. Und das nicht nur weil seine Mutter beschließt gegenüber einzuzeiehen. Vierte Staffel in Planung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Baby_Daddy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Insert comment here]