Dienstag, 10. Juni 2014

Herausforderung: Röcke/ Skirt challenge

Nachdem Tea uns (hoffentlich - ich kämpfe noch mit meinem Schweinehund) dazu inspiriert hat den eigenen Schweinehund zu überwinden und sich sportlich zu betätigen, geht es bei mir heute darum das volle Potenzial des Kleiderschranks auszunutzen. In meinem Fall, vor allem was Röcke angeht. Ich liebe sie und kaufe sich auch gern, nur am tragen haperts bei mir ziemlich. Und das soll sich jetzt ändern! Ich will die Röcke auch an mir lieben!
In den nächsten Tagen heißt es bei mir also: Jeden Tag einen anderen Rock! Und danach wird entschieden, welcher behalten wird und welcher zur Kleiderspende geht.
Ich hoffe das mich das inspiriert wieder mehr Röcke zu tragen und nicht nur dazu mehr Röcke zu kaufen. XD
Ein paar Beispiele/ A few examples
Tea (hopefully - I still fighting my weaker self) inspired us to conquer our weaker self and become more active, I will try and use my wardrobe to its full potential. For me its mostly skirts. I love them and buy them alot, but I tend to not to wear them as much. That's what I want to change! Loving skirts on me as well!
So for the next days it's all about skirts for me! Every day a different one. After that, I decide which ones to keep and which ones to give to charity.
Hopefull it inspires me to wear my skirts and not just to buy new ones. XD


 

Was ist mit euch? Habt ihre Stücke in euren Schränken die ihr liebt, aber nicht tragt? Wenn ja, kramt sie doch mal wieder raus und erzählt mir ob ihr gelernt habt, die Teile auch an euch zu mögen.

What about you? Have you anything in your wardrobe you love but don't wear that much?  If so, take them out, try them on and tell me if you have learned to love them on you as well.

1 Kommentar:

  1. I'm just like you : I love skirts but I don't wear them very often. So, eveytime I wear one it's like a challenge ^^

    AntwortenLöschen

[Insert comment here]